A

gehören zu den invasiven Arten.

B

kommen auch im Hochgebirge vor.

C

sind typische Allesfresser.

D

lieben vorwiegen trockene Landschaftsteile.

E

sind gute Kletterer

Zum Artikel: