Was ist typisch für befahrene Dachsbaue?

A

Scheuer- und Wetzstellen an Bäumen in der Umgebung des Baues.

B

Das Geschleif.

D

Äsungsreste (Knochen, Federn u.a.) vor der Röhre.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 1: Wildtierökologie und Revierbetreuung, Frage 117