Wie markiert der Fuchsrüde sein Territorium?

A

Durch Absetzen von Urin und Losung an exponierten Stellen.

B

Durch heftiges nächtliches Bellen.

C

Durch Absetzen von Kot in sog. "Aborten" im Boden.

D

Durch Duftspuren über seine Branten.

E

Durch Wühlstellen.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 1: Wildtierökologie und Revierbetreuung, Frage 128