Welche zwingende Vorschrift enthält die "UVV - Jagd" über das Schießen mit Flintenlaufgeschossen (FLG) in das Treiben hinein?

A

Die o. a. Vorschrift bezieht sich nur auf das Schießen mit der Kugelbüchse.

B

Der Schütze muss selbst entscheiden, ob er mit dem Flintenlaufgeschoss in das Treiben schießt.

C

Das Schießen mit Flintenlaufgeschossen in das Treiben hinein ist grundsätzlich und ausnahmslos verboten.

D

Das Schießen mit Flintenlaufgeschossen in das Treiben hinein ist nur mit Genehmigung des Jagdleiters erlaubt.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 2: Waffentechnik, Waffenrecht und Führen von Jagdwaffen (einschließlich Kurzwaffen), Frage 67