Welche Maßnahmen sollen zur Reduktion überhöhter Schwarzwildbestände ergriffen werden?

A

Mehr Kirrmaterial nach gesetzlichen Vorschriften, ausbringen, um die Sauen von den Feldfrüchten abzuhalten.

B

Forcierung von revierübergreifenden Bewegungsjagden und Sammelansitzen.

C

Steigerung der Schießfertigkeit durch mehr Übungsschießen.

D

Erlegen von Frischlingen ungeachtet der körperlichen Stärke.

E

Schonung starker Frischlinge und Überläufer.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 3: Jagdbetrieb, insbesondere Jagdausübung, Jagdarten, Jagdeinrichtungen, Fanggeräte, tierschutz- und artgerechte Haltung, Führen und Einsatz von Jagdhunden, Sicherheitsbestimmungen, Frage 123