Wer gilt als Erleger eines Stückes Schalenwild, das von mehreren Schützen mit der Kugel beschossen wurde?

A

Derjenige, der den letzten Schuss abgegeben hat (nicht den Fangschuss).

B

Das Stück wird allen Schützen gemeinsam zugesprochen.

C

Derjenige, der den ersten tödlichen Schuss abgegeben hat.

D

Derjenige, der den Fangschuss abgegeben hat.

Zum Artikel: