Welche Aussage zur Bejagung von Rabenkrähe und Elster ist richtig?

A

Die Arten dürfen in Naturschutzgebieten und Vogelschutzgebieten bejagt werden.

B

Die Arten können außer in befriedeten Bezirken überall bejagt werden.

C

Die Arten dürfen nur außerhalb von Naturschutzgebieten und Naturdenkmalen bejagt werden.

D

Rabenkrähen und Elstern sind ganzjährig mit der Jagd zu verschonen

Baden-Württemberg - Sachgebiet 4: Jagd-, Tierschutz- sowie Naturschutz- und Landschaftspflegerecht, Jagdethik, Frage 200