Es ist erlaubt, beim Erlegen von Wild aller Art zu verwenden oder zu nutzen:

A

Nachtzielgeräte, die einen Bildwandler oder eine elektronische Verstärkung besitzen und für Schusswaffen bestimmt sind.

B

Tonbandgeräte oder elektrische Schläge erteilende Geräte.

C

Künstliche Lichtquellen und Spiegel.

D

Zielfernrohr mit einem roten Leuchtpunktabsehen.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 4: Jagd-, Tierschutz- sowie Naturschutz- und Landschaftspflegerecht, Jagdethik, Frage 69