In Bezug auf die Lage der inneren Organe eines Rehes ist es richtig, dass die

A

Leber im Bauchraum liegt.

B

Milz im Brustraum liegt.

C

Nieren mit dem Zwerchfell verwachsen sind.

D

Gallenblase an der Leber festgewachsen ist.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 5: Tierkrankheiten und Behandlung von erlegtem Wild, insbesondere Erkennungsmerkmale der wichtigsten Wild- und Hundekrankheiten, hygienisch erforderliche Maßnahmen und Beurteilung der gesundheitlich unbedenklichen Beschaffenheit des Lebensmittels Wildbret, Frage 225