Wer kann als kundige Person tätig sein?

A

Ein Jäger mit 10 Jahresjagdscheinen.

B

Ein Jäger mit 25 Jahresjagdscheinen.

C

Nur Jagdpächter mit mindestens 1000 ha Jagdfläche.

D

Ein Jäger mit entsprechender Schulung.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 5: Tierkrankheiten und Behandlung von erlegtem Wild, insbesondere Erkennungsmerkmale der wichtigsten Wild- und Hundekrankheiten, hygienisch erforderliche Maßnahmen und Beurteilung der gesundheitlich unbedenklichen Beschaffenheit des Lebensmittels Wildbret, Frage 243