Welche Wildarten sind NICHT für Maul- und Klauenseuche empfänglich?

Zum Artikel: