Welche Aussagen zur Maul- und Klauenseuche (MKS) sind richtig?

A

Erkrankte Tiere zeigen Blasenbildung im Bereich von Klauen und Lippen.

B

Es erkranken vor allem Feldhasen und Kaninchen.

C

Die meisten erkrankten Tiere sterben innerhalb weniger Tage.

D

Der Erreger ist sehr widerstandsfähig und hält sich über Monate bis Jahre im Erdboden.

E

Es erkranken vor allem Füchse und Marder.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 5: Tierkrankheiten und Behandlung von erlegtem Wild, insbesondere Erkennungsmerkmale der wichtigsten Wild- und Hundekrankheiten, hygienisch erforderliche Maßnahmen und Beurteilung der gesundheitlich unbedenklichen Beschaffenheit des Lebensmittels Wildbret, Frage 41