Welches Anzeichen an einem erlegten Gamsbock lässt vermuten, dass er von Räude befallen ist?

A

Grauborkige Hautverdickungen mit Haarausfall.

B

Weiße Flecken auf der Rückendecke.

C

Löcher in der Decke.

D

Blutungen auf den Organen.

Baden-Württemberg - Sachgebiet 5: Tierkrankheiten und Behandlung von erlegtem Wild, insbesondere Erkennungsmerkmale der wichtigsten Wild- und Hundekrankheiten, hygienisch erforderliche Maßnahmen und Beurteilung der gesundheitlich unbedenklichen Beschaffenheit des Lebensmittels Wildbret, Frage 69