Passt eine geschlossene Schrotpatrone Kal. 12/76 in eine Flinte mit Kal. 12/70?

A

Nein

B

Ja

Schwierige Frage! Die Länge von 76 mm bezieht sich auf den abgeschossenen Zustand. Solange die Schrotpatrone noch geschlossen ist, ist sie kürzer als 70 mm. Die Schrotpatrone mit dem Kaliber 12/76 passt also auch in eine Flinte mit dem Kaliber 12/70.

Würde die Fragen lauten, ob man die Flinte so beladen darf, wäre die richtige Antwort „nein“. Das kann nämlich gefährlich werden. Vermutlich soll diese Frage für dieses jagdliche Problem sensibilisieren. Die Schrotpatrone mit dem Kaliber 12/76 passt in eine Flinte mit Kaliber 12/70, weshalb auf diesen Fehler geachtet werden muss.

Hülsenlänge von Schrotpatronen

Zum Artikel: