Um welche Art von Abzugsvorrichtung handelt es sich bei einem Rückstecher?

A

Um eine Abzugsvorrichtung mit zwei Abzügen, von denen der hintere Abzug zurückgedrückt werden muss, um die Waffe einzustechen

B

Um eine Abzugsvorrichtung mit nur einem Abzug, der nach vorne gedrückt werden muss, um die Waffe einzustechen

C

Um eine Abzugsvorrichtung, bei der man einen Schieber auf dem Kolbenhals nach vorne schieben muss, um die Waffe einzustechen

Bayern - Sachgebiet 1: Jagdwaffen, Jagd- und Fanggeräte, Frage 17