Gemäß Unfallverhütungsvorschrift Jagd (VSG 4.4) dürfen Jagdwaffen nur bestimmungsgemäß verwendet werden. Was fällt nicht unter bestimmungsgemäßen Gebrauch?

A

Niederhalten von Zäunen beim Übersteigen

B

Aufstoßen von Hochsitzluken

C

Benutzung von Platzpatronen zur Hundeabrichtung

D

Erschlagen von Wild mit der Waffe

Bayern - Sachgebiet 1: Jagdwaffen, Jagd- und Fanggeräte, Frage 216