Welche der nachgenannten Pflanzen ist für die Sommeräsung des Auerwildes von Bedeutung?

Bayern - Sachgebiet 2: Biologie der Wildarten, Frage 175