Wer ist sachkundig im Sinne des Waffengesetzes?

A

Wer mehr als zehn Leistungsnadeln geschossen hat.

B

Wer die Sachkundeprüfung bestanden hat.

C

Wer länger als zwölf Monate Mitglied in einem Schießsportverein ist.

Zum Artikel: