Zur Schädlingsbekämpfung verwenden Forstwirte oft so genannte Pheromone.

A

Dabei handelt es sich um Mittel zur Unfruchtbarmachung

B

Das sind klassische Abwehrstoffe

C

Sie werden oft als Duft- oder Lockstoffe in Fallen eingesetzt.