Welche Angaben müssen sich auf der Hülse einer Büchsenpatrone befinden?

A

Eine Angabe über das Geschossgewicht.

B

Eine Angabe über das Zündsystem und die Geschossform.

C

Das Kennzeichen des Patronenherstellers und die genaue Kaliberbezeichnung.

D

Nur das Kennzeichen des Patronenherstellers.

E

Eine Farbkennzeichnung, die verschlüsselt den Geschossdurchmesser angibt.

Zum Artikel: