Bei der Fleischuntersuchung nach der Fleischhygieneverordnung werden untersucht:

A

Leber, Lunge, Nieren

B

die besonders stark durchbluteten Muskeln

C

alle Teile des Tieres einschließlich des Blutes