Wann wird in der Regel eine waffenrechtliche Erlaubnis von der Erlaubnisbehörde widerrufen?

A

wenn der Inhaber nicht mehr zuverlässig im Sinne des Waffengesetzes ist.

B

wenn der Inhaber kein Bedürfnis mehr nachweisen kann.

C

wenn der Inhaber seinen Wohnort in ein anderes Bundesland verlegt.