Welche Grundsätze gelten beim Streckelegen?

Musterantwort

Hochwild vor Niederwild (nach Wildarten sortiert), männliches Wild vor weiblichem Wild, starkes Wild vor schwachem Wild, Alt vor Jung, sämtliches Wild auf seiner rechten Körperseite liegend inkl. Streckenbrüche