Was versteht man unter „Putativnotwehr“?

A

Irrtümliche Annahme einer Notwehrsituation.

B

Ein gegenwärtiger, rechtswidriger Angriff wird von einem anderen Angegriffenen abgewehrt.

C

Überschreitung der Notwehr.

Zum Artikel: