Was trifft auf den „Nachsuchebruch“ zu?

A

den Bruch überreicht der Nachsuchenführer an den Schützen

B

den Bruch überreicht der Nachsuchenführer an den Jagdherrn

C

einen Teil seines Bruches überreicht der Schütze an den Nachsuchenführer, der den Bruch seinem Hund an die Halsung steckt, bzw. der Schütze steckt den Bruch direkt an die Halsung des Hundes