Was versteht man unter einer „Benjes-Hecke“?

Erklärung:

Die Benjeshecke ist eine Anhäufung sperriger Äste und ist nach Ihrem Erfinder Hermann Benjes benannt. Sie bietet sofortige Deckung und soll sich durch Kot von Vögeln selbst ansamen. Leider bleibt die Entwicklung häufig hinter den Erwartungen zurück.

A

Eine Hecke aus aufgehäuften sperrigen Ästen

B

Eine streng gepflanze Hecke

C

Eine nach Herrn Benjes benannte Hecke