Wie verändert sich die Treffpunktlage einer Bockbüchsflinte mit verlöteten Läufen, wenn mit ihr in kurzen Zeitabständen (30 Sekunden) mehrere Büchsenschüsse abgefeuert werden (Laufanordnung Büchsenlauf unten, Schrot oben)?

A

Bei Bockbüchsflinten neuerer Fertigung mit verlöteten Läufen verändert sich die Treffpunktlage grundsätzlich nicht mehr

B

die Treffpunktlage weicht von Schuss zu Schuss nach unten ab

C

die Treffpunktlage verlagert sich nach oben; der Büchsenlauf „klettert“

D

es gibt eine unkontrollierte Trefferabweichung

E

die Trefferabweichungen bewegen sich im Bereich von 0 cm bis maximal 1 cm, was jagdlich bedeutungslos ist