Eine alte Rehgeiß und ihr schwaches Kitz sind zu erlegen. In welcher Reihenfolge ist der Abschuss zu tätigen?

Erklärung:

In der Waidgerechtigkeit gelten einige ungeschriebene Grundsätze.

Keine Elterntiere erlegen, sondern zunächst das Jungtier.

A

Zuerst die Geiß, anschließend das Kitz.

B

Zuerst das Kitz, anschließend die Geiß.

C

Beide zusammen, wenn sie genau hintereinander stehen, mit einem Schuss.

Zum Artikel: