Beschreiben Sie die altersmäßige Geweihentwicklung beim Damwild!

Musterantwort

Der Damhirsch vom ersten Kopf ist ein Spießer, vom zweiten ist er ein Knieper und vom dritten Kopf ein Löffler. Mittelalte Damhirsche (4. - 7. Kopf) nennt der Jäger angehende Schaufler oder Halbschaufler, alte Hirsche (ab 8. Kopf) werden Voll- oder Kapitalschaufler genannt.