Innerhalb welcher Frist sind erworbene Schusswaffen zur Eintragung in die WBK anzumelden und bei welcher Behörde hat das zu geschehen?

Hinweis: Du kannst dieses Feld auch frei lassen.

Musterantwort

Innerhalb von zwei Wochen bei der unteren Jagdbehörde / Waffenbehörde des Landkreises, in dem der Waffenbesitzer mit seinem ersten Wohnsitz gemeldet ist.

Entscheide selbst, ob Du die richtige Antwort wusstest.