In welchem der nachgenannten Zeiträume fegt der ältere Rehbock sein Geweih (Gehörn)?

A

März/April

Die Fegezeit des Rehwildes liegt insbesondere bei älteren Rehböcken im März/April. Bei Jährlingen zieht sich das Verfegen teilweise bis in den Juni.

B

Dezember/Januar

Im Winter wird beim Rehwild das neue Gehörn geschoben.

C

Juli/August

Im Juli/August findet bereits die Brunft des Rehwildes statt.

Zum Artikel: