Womit verteidigt sich ein weibliches Stück Rotwild?

A

Mit den Vorderläufen

Da die weiblichen Geweihträger kein Geweih haben, schlagen sie wie auch die Kolbenhirsche mit den scharfrandigen Schalen der Vorderläufe.

B

Mit den Hinterläufen

C

mit dem Geweih

Die weiblichen Geweihträger haben keinen Kopfschmuck.

D

mit dem Gebiss

Zum Artikel: