Wer übt die Rechte aus einem Jagdpachtvertrag aus, wenn ein Jagdpächter stirbt?

A

eine von der Jagdbehörde benannte Person

B

ein vom Kreisjägermeister bestimmter Verwalter

C

einer der bisherigen Jagdgäste

D

die jagdausübungsberechtigten Erben