Darf eine Jagdgenossenschaft in ihrem gemeinschaftlichen Jagdbezirk die Jagd ruhen lassen?

A

Ja, mit Zustimmung der Unteren Jagdbehörde.

B

Ja, wenn für den Jagdbezirk kein Pächter gefunden wird.

C

Ja, wenn einer der Jagdgenossen vorbehalte gegenüber der Jagd hegt.

D

Nein, das geht nicht.

0

Zum Artikel: