Mit welchen Fanggeräten ist in Nordrhein-Westfalen das Fangen von Wild verboten?

Erklärung:

Im Bundesjagdgesetz ist das Fang von Wild mit den folgenden Fanggeräten verboten:

  • Schlingen jeder Art
  • Fanggeräte, die nicht unversehrt fangen oder nicht sofort töten
  • Selbstschussgeräte

Im Landesjagdgesetz NRW werden weitere verbotene Fanggeräte für NRW festgelegt:

Siehe: § 30 DVO Landesjagdgesetz NRW

A

Scherenfallen

E

Eiaabzugeisen

Zum Artikel: