Was bezeichnet der Landwirt als Lagerfrucht?

A

eingelagertes Heu für die Stalltierhaltung

B

Einlagerung der Getreidekörner in Silos

C

Getreide auf dem Halm, das durch reichliche Düngung und/oder Sturm auf dem Boden aufliegt

D

eingelagerte, getrocknete Zuckerrübenschnitzel

E

Einlagerung der nicht sofort vermarktbaren Getreideüberschüsse