Welches der nachgenannten Schlagworte passt nicht zur naturnahen Waldwirtschaft im Saarland?

A

Vorrang der Naturverjüngung vor Kunstverjüngung

B

Reduktion des Großmaschineneinsatzes

C

Altersklassenwald in räumlicher Trennung von Kultur, Dickung, Stangenholz, Baumholz und Altholz

D

Erhaltung der genetischen Vielfalt

E

kahlschlagfreie Bewirtschaftung