Welche Aussage bzgl. des deutschen und des französischen Stechers ist richtig?

A

der deutsche Stecher wird auch Doppelzüngelstecher genannt, weil er aus zwei hintereinander liegenden Abzügen besteht, die zum Stechen gleichzeitig gezogen werden müssen („doppelzüngeln“)

B

der deutsche Stecher wird eingestochen, indem der vordere Abzug nach hinten gezogen wird, bis er deutlich spürbar einrastet

C

der deutsche Stecher wird eingestochen, indem der hintere Abzug nach hinten gezogen wird, bis er deutlich spürbar einrastet

D

beim „Standard-Drilling ist der hintere Abzug mit einem französischen Stecher ausgestattet

E

der französische Stecher wird eingestochen, indem die Einstellschraube gedrückt wird