A

fressen nur Sämereien.

B

leben gesellig in großen Schwärmen.

D

sind deutlich größer als Rabenkrähen.

E

besitzen als Altvögel eine ungefiederte grindige Hautpartie um die Schnabelwurzel.

Zum Artikel: