Was bestimmt die Bundesartenschutzverordnung in Verbindung mit § 44 des Bundesnaturschutzgesetzes?

A

Tier- und Pflanzenarten, welche unter den "besonderen Schutz" des Naturschutzrechts fallen.

B

Alle in Deutschland vorkommenden Pflanzenarten.

C

Tier- und Pflanzenarten, die streng geschützt sind (vom Aussterben bedroht), werden besonders hervorgehoben.

D

Alle Tierarten, die dem Jagdrecht unterliegen.

Zum Artikel: