Sie fahren mit Ihrer Jagdwaffe zum wenige Kilometer entfernten Schießplatz zum Übungsschießen. Wie dürfen Sie Ihre Jagdwaffe im Kraftfahrzeug transportieren?

Erklärung:

Es handelt sich um einen „Transport“. Für diesen gilt:

  1. Nicht zugriffsbereit
  2. Nicht schussbereit

Das heißt, die Waffe darf im verschlossen Futteral/Koffer transportiert werden.

A

Entladen, offen auf der Rücksitzbank

B

Unterladen im abgeschlossenen Futteral

C

In einem verschlossenen Behältnis, ungeladen

Zum Artikel: