Wie sind die Anmeldefristen bei Wildschäden im Wald geregelt?

Hinweis: Du kannst dieses Feld auch frei lassen.

Musterantwort

Bei Schäden an forstwirtschaftlich genutzten Grundstücken genügt es, wenn sie jeweils zum 01.05. und zum 01.10. bei der zuständigen Behörde angemeldet werden.

Entscheide selbst, ob Du die richtige Antwort wusstest.