Wann ist ein Hund „waidlaut“?

Erklärung:

Jagdlich ist ein waidlauter Hund unerwünscht.

A

Wenn er Laut gibt, ohne Wild zu verfolgen.

B

Wenn er beim Anblick von verfolgtem Wild Laut gibt.

C

Wenn er Laut gibt, ohne eine Witterung zu haben.

D

Wenn er beim Verfolgen von Wild auf der Fährte ohne das Wild Laut gibt.

Zum Artikel: