Den Fahrer eines Fahrzeugs, der an dem Ort des Vorfalls nicht jagdausübungsberechtigt ist, trifft gleichwohl die Anzeigepflicht gemäß § 43 Abs. 2 SJG, wenn er überfahren hat

A

irgendein Stück Wild

B

irgendein Stück Nutzwild