Welche Aussagen bezüglich des Führens der Büchse sind richtig?

A

Nach Beendigung eines Treibens (Gesellschaftsjagd) muss auch der Jagdleiter seine Büchse komplett entladen.

B

Beim Übersteigen eines Hindernisses muss das Patronenlager der Büchse entladen sein.

C

Beim Besteigen und Verlassen des Hochsitzes ist das Patronenlager der Büchse zu entladen.

D

Bei der Ansitzjagd darf die Büchse erst unmittelbar vor dem Schuss geladen werden.

Zum Artikel: