Welche der folgenden Aussagen treffen für Wildschweine, die mit der Afrikanische Schweinepest (ASP) infiziert sind, zu?

A

Erkrankte Stücke haben ein hohes Ruhebedürfnis und reagieren auf Störungen mit sofortiger Flucht

B

Befallene Stücke suchen möglichst schattige und kühle Orte (Suhlen, Dickungen) auf, um die Auswirkungen des hohen Fiebers zu lindern

C

Nur bei geschwächten (abgekommenen) Stücken kann das Virus aktiv werden und zum Ausbruch der Krankheit führen

D

Erkrankte Stücke haben eine verringerte Fluchtbereitschaft

E

Eine Infektion mit dem ASP-Virus führt bei fast jedem Stück unabhängig vom Alter, Geschlecht, und Kondition zu einem Ausbruch der Krankheit