Darf die Leber eines erlegten Wildschweins gleich nach der Jagd verschenkt werden?

A

Am Ende einer Gesellschaftsjagd kann die Leber einem Treiber als Dank überlassen werden

B

Die Leber kann einem Jagdhelfer überlassen werden, wenn sie keinen Befall mit Leberegeln aufweist

C

Die Leber darf erst dann verschenkt werden, wenn bei der amtlichen Trichinenuntersuchung des Wildschweins keine Trichinen gefunden wurden