Um welchen Marder handelt es sich, wenn der Kehlfleck weiß und gegabelt ist?

Beim Baummarder ist der Kehlfleck gelblich und abgerundet.

Richtig! Als Unterscheidungsmerkmal vom Baummarder ist der Kehlfleck beim Steinmarder weiß und nach unten gegabelt.

Zum Artikel: