In welchen Landschaftstypen kommen Graureiher nicht vor?

A

Flussauen und Marschen

Bitte das nicht, nicht überlesen! Feuchte Biotope sind der bevorzugte Lebensraum des Grauureihers.

B

Mittelgebirge und Heide

Bitte das nicht, nicht überlesen!

C

hohe Gebirgsregionen

Das Alpenschneehuhn ist zum Beispiel ideal an das Hochgebirge als Biotop angepasst.

D

geschlossene große Waldgebiete

In großen geschlossenen Waldgebieten kommt der Schwarzstorch vor.

Zum Artikel: