Welche drei Zonen umfasst eine Feldhecke?

Erklärung:

Ein Feldgehölz ist ein kleinflächiger Bestand an Bäumen und Sträuchern in der Feldflur. Es wird wie folgt unterteilt:

  1. Randzone: Flach, buschig (Gräser, Kräuter)
  2. Mantelzone: Höher, dicht (Sträucher)
  3. Kernzone: Waldähnlich (Bäume)

A

Boden-, Stamm- und Laubzone.

B

Kraut-, Gras- und Strauchzone.

C

Saum-, Mantel- und Kernzone.